Serenaden

Die Crème de la Crème des Kammerspiels trifft sich auf der Burg Linn um den Gästen einen unvergleichlichen Abend zu bieten.

Das Grafikdesign in Form eines Flyers liefert dafür die entsprechenden Informationen und kommt geordnet und hochwertig daher. Grafische Grundelemente sind Schwingungslinien, die – wie die Musik im Kammersaal – den Raum erfüllen und auf denen sich die Wortmarke aufbaut.

 

IMG_3059

IMG_3064